Kokos-Hähnchen-Pfanne mit Süßkartoffeln

2 Reviews (5.00 out of 5)

Süßkartoffeln und Kokos sind meiner Meinung nach eine herrliche Kombination. Deshalb habe ich heute eines meiner Lieblingsrezepte für euch. Saftiges Hähnchen in einer cremigen Kokossoße. Dazu butterweiche Süßkartoffeln und als fruchtige Note Mangostücke.

kokos-hähnchen mit Suesskartoffel

Dieses Gericht kommt in der ganzen Familie sehr gut an. Durch die Süße der Kartoffeln ist es bei meinem Sohn und Mann sehr beliebt. Auch wenn Junior mir zunächst nicht abkaufen wollte, dass es sich tatsächlich bei den orangenen Stückchen um Kartoffeln handelt. Bei der Zubereitung könnt ihr diese übrigens auch in dünne Scheiben schneiden, anstatt in Würfel. Das Gericht bekommt dann eher eine püreeartige Konsistenz, da die Scheiben beim Kochen sehr schnell zerfallen. Ich bevorzuge jedoch die Variante mit den dickeren weichen Stücken, die auf der Zunge zergehen.

Als Beilage serviere ich immer Reis, weil es meiner Meinung nach einfach am besten dazu passt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen und lasst es euch schmecken!

Kokos-Hähnchen-Pfanne mit Süßkartoffeln
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Kokos-Hähnchen-Pfanne mit Süßkartoffeln
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Das Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden. Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini in Würfel schneiden. Ingwer schälen und in Streifen schneiden.
  2. Sesamöl in einer Wokpfanne erhitzen und die Hähnchenstücke und den Ingwer darin anbraten. Anschließend Süßkartoffel und Zucchini hinzugeben und kurz mitbraten. Salzen.
  3. Kokosmilch hinzugeben und das ganze zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Mango in Würfel schneiden oder gegebenenfalls aus der Tiefkühltruhe nehmen. 1 TL Klebereismehl in etwas Wasser einrühren und zu dem Wokgericht geben. Die Mango ebenfalls hinzufügen. Das Ganze nochmal 5 Minuten köcheln lassen bis die Mango aufgetaut ist. Fertig.
Rezept Hinweise

Anstatt des Klebereismehls könnt ihr auch Speisestärke verwenden.

Nährwerte pro Portion:

242 kcal
12,8 g Fett
25,6 g Kohlenhydrate
-davon Zucker 10,8 g
7 g Eiweiß

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

2 reviews for Kokos-Hähnchen-Pfanne mit Süßkartoffeln

  1. Shen Te
    5

    ()

    Die Mengenangaben sind perfekt, oft hat es ja zu viel oder zu wenig Flüssigkeit. Einfach superlecker!!!

    • steffi

      ()

      Das freut mich. 🙂

  2. Yasmin
    5

    ()

    Oh das klingt wundervoll 🙂 Das möchte ich auch unbedingt mal nachkochen. Wo hast du Klebereismehl her? Kann man das ersetzen? 🙂

    Liebe Grüße
    Yasmin

    • steffi

      ()

      Das Klebereismehl bekommt man im Asia-Shop. Alternativ kann man auch Stärke benutzen.
      Dann lass es dir mal schmecken. 🙂

Add a review